Hotline: (069) 97460-666
(Mo-Fr 9.30-17.30 Uhr)
Erweiterte Suche
 
Die Genussakademie Frankfurt bild

Feinstes Seafood - Der Kochkurs

Georgios Krokos
Georgios Krokos
Der gebürtige Düsseldorfer mit griechischen Wurzeln legte mit einer Ausbildung zum Koch in Korfu den Grundstein für seine Karriere. Nachdem er bei einigen namhaften Sternehotels- und restaurants in Griechenland, unter anderem Korfu und Athen, gearbeitet hat und eine Weiterbildung beim Institut Paul Bocuse in Lyon absolvierte, wurde Georgios Krokos 2008 schließlich Souschef in Erno's Bistro in Frankfurt am Main. Nach über drei Jahren wechselte er als Chef Saucier und Gard Manger in die Schwarzwaldküche der Traube Tonbach, die neben 3 Michelin Sternen auch 19,5 Gault Millau Punkte vorzuweisen hat. Heute arbeitet Georgios Krokos als Gastronomie- und Projektleiter für die Wisag Catering GmbH & Co. KG. Parallel dazu bietet er außerdem als Seminarleiter Kochkurse in der Genussakademie an.
Seafood ist ausgesprochen ...
... gesund und zudem sehr vielfältig. Zahlreiche Menschen verbinden damit allerdings immer noch einen bärtigen Kapitän, der in einem fidelen Werbespot merkwürdig eckig aussehende Fische serviert - Fischstäbchen sind das exakte Gegenteil zum Schwerpunkt dieses Kurses, in dem auch unerfahrene Fischgenießer am eigenen Gaumen erleben können, wo der Unterschied zwischen industriell gefischter "Ware" und nachhaltig und behutsam gefischten Tieren besteht. In diesem spannenden Kurs kann man nicht nur viel über die perfekte Zubereitung von Seafood, sondern auch über seine Herkunft, Qualitätsstufen und die unterschiedlichen Fangbedingungen erlernen.
Termine
Sa. 23.06.2018
18:00 Uhr bis 23:00 Uhr
Die Genussakademie Atelier 3.0, Ferdinand-Porsche-Straße 13, 60386 Frankfurt am Main
98 € (mit Genuss-Card 88 €)
Nur Menü 49,50 €
Leider ausgebucht!
Die Termine passen nicht?
Klicken Sie hier, um kosten­los und un­ver­bind­lich per E-Mail informiert zu werden, wenn für dieses Thema neue Termine buchbar sind. Warteliste für neue Termine
Infos und Buchungen über unsere Hotline: (069) 97460-666 (Mo-Fr 9.30-17.30 Uhr)