Hotline: (069) 97460-666
(Mo-Fr 9.30-17.30 Uhr)
Kalendersuche Kalendersuche Kurse filtern Kurse filtern Kalendersuche Last Minute Vegetarisch   Vegetarisch English Classes   English Classes
 
Die Genussakademie Frankfurt bild

Roséwein

Martin Stachel
Roséwein steht nur ...
... allzu oft im Schatten der Rot- und Weißweine, dabei ist er mehr als eine Wahl für Unentschlossene, wie immer wieder ironisch behauptet wird. Selbstverständlich ist Roséwein keine Mischung aus Rot- und Weißwein, wie Sie vermutlich wissen. Rosé verbindet nicht nur optisch, sondern auch geschmacklich das Beste aus Rot- und Weißwein: Frische und Struktur, Fruchtigkeit und Würze. Je nach Rebsorte und Herstellungsmethode ist er einmal leichter, einmal kräftiger, einmal fruchtiger. Es gibt also viele gute Gründe, um Roséwein zu seinem neuen Lieblingswein zu machen, zumindest aber zu einer sommerlichen Abwechslung im Weinglas. Die Auswahl an unterschiedlichen Rosés ist enorm und man hat die Qual der Wahl. An diesem Abend helfe ich Ihnen, den perfekten Roséwein für jeden Anlass zu finden.

Martin Stachel

Martin Stachel zog es nach der erfolgreichen Ausbildung zum Hotelfachmann zunächst zum Steigenberger Hotelkonzern nach Frankfurt, wo er die wesentlichen Grundkenntnisse des F&B Controlling erlernte. Neben der Führung eines neu eröffneten Boardinghouse in Hamburg und der Leitung eines 5-Sterne-Relais & Château-Hotels im Harz, erfüllte er sich anschließend den Traum vom eigenen Restaurant, wo er innerhalb von sechs Monaten 15 Punkte im Gault Millau Führer und eine positive Erwähnung im Michelin Führer erarbeiten konnte. Stachels immer stärker werdende Leidenschaft zum Thema Wein bewegte ihn jedoch dazu, das Restaurant zu verkaufen - es ging wieder zurück an den Main.
In Frankfurt arbeitete er dann zuerst als F&B Manager in mehreren Restaurants, wobei sein Weinfachwissen durch die intensive Tätigkeit in der Gastronomie ständig geschult wurde. Schließlich blieb dem sympathischen Weinspezialisten, getrieben von seiner Leidenschaft für europäische Tropfen (mit spürbarem Hang zu Österreich), quasi keine andere Wahl mehr, als den Frankfurter Weinclub zu gründen: Martin Stachel liebt es, neue Weine zu probieren und über deren Geschmack anschließend die perfekte Verbindung zu einzelnen Speisen zu definieren und verkauft nun seit ein paar Jahren im familiären Ambiente eines ehemaligen Wärterhäuschens der US-Armee handverlesene Weine mit Geschichte(n).
Ort
Frankfurter Wein Club, Feuerwehrstraße 2, 60435 Frankfurt am Main
Termine
Sa. 06.07.2024
18:30 Uhr bis 22:30 Uhr
99 € (mit Genuss-Card 89 €)
Nur noch 5 Plätze frei!
Die Termine passen nicht?
Klicken Sie hier, um kosten­los und un­ver­bind­lich per E-Mail informiert zu werden, wenn für dieses Thema neue Termine buchbar sind. Warteliste für neue Termine
Infos und Buchungen über unsere Hotline: (069) 97460-666 (Mo-Fr 9.30-17.30 Uhr)