Hotline: (069) 97460-666
(Mo-Fr 9.30-17.30 Uhr)
Kalendersuche Kalendersuche Kurse filtern Kurse filtern Last Minute Last Minute
 
Die Genussakademie Frankfurt bild

Gans gans neu

Pascal Scheel
Pascal Scheel
Von Wittenberg über Rügen, Wengen, Liechtenstein, Zürich und Glashütte mit Ausflügen an den Starnberger See, auf die Trendelburg, nach Oberaula und nach Frankfurt - Pascal Scheel ist weite Wege gegangen, um schließlich den Posten des Küchenchefs in der Genussakademie zu übernehmen. Seine Ausbildung absolvierte er im berühmten Cliff Hotel auf Rügen, wo er das turbulente Leben in der Küche lieben lernte. Darauf folgten zahlreiche Posten in ganz Deutschland, darunter auch die Leitung eines angesehenen mediterranen Restaurants. Hier wurde Pascal erstmals Küchenchef und verzauberte über zwei Jahre hinweg seine Gäste. Anschließend war es Zeit für die Sterneküche und so heuerte er in der Küche des Parkhotel Sonnenhof an - ein Stern und 16 Punkte im Gault Millau zieren das Restaurant und eröffneten Pascals Kochrepertoire neue Tore, weitere Engagements in hochdekorierten Häusern folgten. Dennoch hat sich Pascal nie auf eine kulinarische Seite festnageln lassen. Er liebt die Abwechslung und legt großen Wert auf hervorragende Produkte, die er möglichst aus regionalen Ressourcen bezieht. Ein kreativer Kopf voller köstlicher Ideen - eben der Küchenchef der Genussakademie!
Alle wollen das ...
... Eine, aber diesmal bitte endlich mal ganz anders und neu - was tun, wenn die Familie lieb gewordene Traditionen hochhält und gleichzeitig mit gelangweiltem Genörgel zum Fest droht, wenn wieder Rotkraut und Klöße das heiß geliebte Federvieh begleiten? Die passende Antwort gibt Ihnen dieser Abend, denn mit dem viergängigen Menü, welches Sie rechtzeitig vor dem Fest in Ruhe gründlich erlernen werden, lösen Sie nicht nur den erwünschten Aha-Effekt bei den Lieben neben dem Weihnachtsbaum aus, sondern bringen auch jede Menge Genuss auf die Teller. Dabei balanciert der Küchenchef der Genussakademie Pascal Scheel perfekt zwischen Tradition und Innovation, so dass niemand einen Schreck bekommt und dennoch die perfekte Überraschung gelingt. Von der Gänseleber mit Gewürzkirschen, über asiatisch inspirierte Gänse-Dim Sum bis hin zur confierten Gänsebrust ist alles von der Gans - einzig zum Dessert lässt Pascal die Gans ganz, denn da gibt es einen wundervoll weihnachtlichen Gaumenschmaus.
Ort
Die Genussakademie Fressgass, Große Bockenheimer Straße 24, 60313 Frankfurt am Main
Termine
So. 08.12.2019
18:00 Uhr bis 22:00 Uhr
109 € (mit Genuss-Card 99 €)
Nur Menü 54,50 €
Leider ausgebucht!
Sa. 21.12.2019
18:00 Uhr bis 22:00 Uhr
109 € (mit Genuss-Card 99 €)
Nur Menü 54,50 €
Nur noch wenige Plätze frei!
Die Termine passen nicht?
Klicken Sie hier, um kosten­los und un­ver­bind­lich per E-Mail informiert zu werden, wenn für dieses Thema neue Termine buchbar sind. Warteliste für neue Termine
Infos und Buchungen über unsere Hotline: (069) 97460-666 (Mo-Fr 9.30-17.30 Uhr)