Hotline: (069) 97460-666
(Mo-Fr 9.30-17.30 Uhr)
Erweiterte Suche
 
Die Genussakademie Frankfurt bild

Rohstoff im Roomers

Hubertus Marquardt
Für viele Gäste ...
... auf einmal zu kochen, stellt private Gastgeber oft vor große Herausforderungen - vor allem, wenn sich auch noch Vegetarier oder gar Veganer unter den Geladenen befinden. Was vielen Kopfzerbrechen bereitet, ist jedoch keinesfalls unlösbar. Im Gegenteil: Vegan beziehungsweise raw bedeutet heutzutage keinesfalls Verzicht auf Genuss. Das beweist Ihnen ab sofort auch Hubertus Marquardt, Küchenchef im Frankfurter Szenerestaurant Roomers. Er hat sich dieser Herausforderung gestellt und kocht mit den Teilnehmern seines Kochkurses gleich neun Gänge an der Zahl, von denen jeder einzelne die Herzen der Fans fleischloser Küche höherschlagen lässt.

Angerichtet wird später alles auf einer Platte, so dass nicht jeder von seinem eigenen Tellerchen isst, sondern sich aus der Mitte das nimmt, was er am liebsten hat. Am Ende finden sich auf dieser Platte drei Vorspeisen der Kategorie raw. Außerdem kochen die Teilnehmer eine Karottensuppe mit Sprossen und Kernen. Auf der nächsten Platte gibt es im Hauptgang dann Falafel und Waldpilze aus dem Pergament, Zucchinispaghetti mit veganer Bolognese, Süßkartoffeln und Ofengemüse sowie Avocado-Aioli mit Kräuterketchup. Wer dann noch kann, backt und genießt schließlich einen veganen Schokokuchen mit Sorbet und Waldbeeren. Ein spannender Abend voller Überraschungen - natürlich auch und insbesondere für Fleischliebhaber, die sich mal ganz neu inspirieren lassen wollen!

Hubertus Marquardt

Hubertus Marquardt ist in Frankfurt kein Unbekannter: Vor seinem Wechsel ins Roomers war er Sous Chef im Grandhotel Hessischer Hof. In gleicher Position war er
zuvor im Event & Catering-Bereich im Hyatt Regency in Köln sowie im Haubenrestaurant Shambala des Le Meridien in Wien tätig. Seine Ausbildung absolvierte er bei den LSG Sky Chefs in Neu-Isenburg, es folgten Stationen auf Mallorca, in Österreich und im Hilton Frankfurt. Die Leidenschaft für die Küche, das Verständnis für Qualität und die Liebe zu marktfrischen Waren wurde dem in der Lüneburger Heide aufgewachsenen Marquardt im elterlichen Fleischereibetrieb in die Wiege gelegt.
Ort
Roomers, Gutleutstraße 85, 60329 Frankfurt am Main
Termine
So. 22.10.2017
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
89 € (mit Genuss-Card 79 €)
Leider ausgebucht!
So. 26.11.2017
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
89 € (mit Genuss-Card 79 €)
Leider ausgebucht!
So. 17.12.2017
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
89 € (mit Genuss-Card 79 €)
Jetzt buchen!
Die Termine passen nicht?
Klicken Sie hier, um kosten­los und un­ver­bind­lich per E-Mail informiert zu werden, wenn für dieses Thema neue Termine buchbar sind. Warteliste für neue Termine
Infos und Buchungen über unsere Hotline: (069) 97460-666 (Mo-Fr 9.30-17.30 Uhr)