Hotline: (069) 97460-666
(Mo-Fr 9.30-17.30 Uhr)
Kalendersuche Kalendersuche Kurse filtern Kurse filtern Kalendersuche Last Minute
 
Die Genussakademie Frankfurt bild

Stefan Marquard - Rock'n'Roll am Herd!

Stefan Marquardt
Stefan Marquardt
Der Startschuss für die genussvolle Karriere Marquards fiel in Würzburg und es folgten Schaffensphasen im Grauen Haus in Oestrich und unterschiedlichen Restaurants in Italien. Nach seinem Aufenthalt dort ging es für den jungen Koch in die, den Schweizer Stuben angeschlossene, Taverna La Vigna, wo er schließlich die Auszeichnung "beste italienische Küche in Deutschland" verliehen bekam. 1991 eröffnete Marquard das Restaurant Drei Stuben in Meersburg am Bodensee. 18 Punkte im Gault Millau und den Titel "Innovation des Jahres 2000" erreichte er dort. 2003 gründete er die Jolly Roger Cooking Gang und machte ab sofort zahlreiche Veranstaltungen unsicher. Gemeinsam mit Kollegen schaffte es der sympathische Koch dann auch auf den Fernsehbildschirm und bot Gastronomen seine Hilfe an. Seit 2015 ist Stefan Marquard für das Projekt "Sterneküche macht Schule" in ganz Deutschland unterwegs und zeigt, wie sich die nächste Generation auch ohne Fastfood ernähren kann. Mit Kompetenz, Leidenschaft - und gutem Geschmack.
Kaum ein Küchenchef ...
... hat das Selbstbewusstsein einer ganzen Generation von Köchen so geprägt wie Stefan Marquard. Bereits in seinem ersten Restaurant in Meersburg bekam Marquard 18 Punkte im Gault Millau sowie der Titel "Innovation des Jahres 2000" - mit einer völlig unkonventionellen Art. Vom hochgebundenen Zopf bis zum tätowierten Glatzkopf mit Ohrring am Herd: Was heute in der Küche beinahe schon an der Tages- beziehungsweise Kleiderordnung ist, hätte es ohne Marquard als Koch des Anstoßes nicht gegeben. Wer ihn schon mal "in Action" erleben durfte, weiß, dass selbst die langweiligste PR-Show durch ihn zum Party-Event wird. Der Erfinder der Jolly Roger Cooking Gang kam im TV, um zu retten, was scheinbar nicht mehr zu retten war - in der Genussakademie kocht der Pirat am Herd gemeinsam mit seinen Gästen in seiner unnachahmlichen Art im Rahmen von Kochkurs und Showcooking ein Menü, das rockt! Was nicht passt ist der Platz in der Genussakademie Medienhaus, um alle Interessierten unterzubringen: Es gibt nur einen Termin und bei dem gibt es eine streng vorgegebene Teilnehmerzahl, die wir nicht aufstocken können und wollen. Also: Das Leben ist zu kurz, um diesen Mann nicht wenigstens einmal so hautnah erlebt zu haben!
Ort
Die Genussakademie Medienhaus, Ludwigstraße 33-37, 60327 Frankfurt am Main
Termine
Sa. 08.06.2019
10:00 Uhr bis 14:00 Uhr
249 € (mit Genuss-Card 239 €)
Nur noch wenige Plätze frei!
Die Termine passen nicht?
Klicken Sie hier, um kosten­los und un­ver­bind­lich per E-Mail informiert zu werden, wenn für dieses Thema neue Termine buchbar sind. Warteliste für neue Termine
Infos und Buchungen über unsere Hotline: (069) 97460-666 (Mo-Fr 9.30-17.30 Uhr)